Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

3 Tonnen Wagenheber – und die Qual der Wahl

3 Tonnen WagenheberSind Sie auf der Suche nach dem geeigneten Tonnen Wagenheber, doch die Masse an unterschiedlichen Ausführungen und Eigenschaften bringt Sie der Verzweiflung nahe? Dann wird Ihnen dieser Ratgeber mit Sicherheit weiterhelfen und den benötigten Überblick verschaffen. Folgend finden Sie die wichtigsten Ausführungen kurz und knapp erklärt. Zusätzlich hilft die Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile der einzelnen Varianten ein schnelles Urteil zu treffen. Somit können Sie anschließend entscheiden, welcher der Tonnen Wagenheber der Richtige für Sie ist.

3 Tonnen Wagenheber Test 2020

Ergebnisse 1 - 17 von 17

Sortieren nach:

Einsatzbereich und Varianten

3 Tonnen WagenheberWenn Sie eine Werkstatt betreiben, sei es eine professionelle Werkstatt oder ein Hobby, so benötigen Sie den passenden Wagenheber, damit Sie das Fahrzeug Ihrer Kunden oder Ihr eigenes Fahrzeug schnell und einfach anheben können. Wie diese Hebetechnik erfolgt ist so unterschiedlich wie die drei gängigsten Wagenheber Varianten. Während der Stempelwagenheber in der Regel hydraulisch funktioniert, ist der Scherenwagenheber eher ein Heber der auf Körperkraft setzt. Entgegen der beiden erstgenannten Arten, ist der Rangierheber etwas umfangreicher, denn er kann sowohl in der reinen hydraulischen Ausführung erworben werden, sowie elektrisch.

Arten und Traglasten des Stempelwagenhebers

Der Stempelwagenheber ist klein und kompakt. Er eignet sich als Pannenhelfer, aber auch für die Hobbywerkstatt. Durch sein ausgeklügeltes Hydraulik System, kann der Stempelwagenheber einfach unter das Fahrzeug gesetzt werden und anschließend wird durch Pumpbewegungen das Auto angehoben. Somit ist keine eigene Körperkraft vonnöten, doch es gilt unbedingt die passende Traglast zu berücksichtigen.

Kleine Tragfähigkeit oder doch einen Wagenheber 3t?

Wenn Sie sich für den hydraulischen Stempelwagenheber entscheiden, ist es wichtig die passende Gewichtsklasse auszuwählen. Daher prüfen Sie vor bestellen eines solchen Stempelhebers unbedingt die zugelassene Maximaltragfähigkeit. Die Standardgewichtsklassen liegen häufig bei 1,5t, 2t, 2,5t sowie 3t.  Der Wagenheber 3 Tonnen bietet Ihnen einen zuverlässigen Puffer und eignet sich auch bei Wechsel der Fahrzeugart auf zum Beispiel einen SUV für einen schnellen und sicheren Reifenwechsel.

Tipp: Schauen Sie zum Abgleich am Besten kurz in Ihren Fahrzeugschein. Dort finden Sie das Gewicht Ihres Fahrzeuges.

Anwendungsbereiche

Die Anwendung eines Hydraulik Stempelwagenhebers ist durch das bereits erwähnte kompakte Maß flexibel als Pannenhelfer und für die Hobbywerkstatt einsetzbar. Selbst der Wagenheber 3t, ist vom Maß nicht viel größer als ein Basketball.

Scherenwagenheber

Da ein Scherenwagenheber in der Regel weder mit hydraulischer noch elektrischer Unterstützung angetrieben wird, ist bei einem solchen Wagenheber reine Körperkraft gefragt. Zuerst setzt man diesen Heber an der passenden Karosseriestelle an, und beginnt durch drehen am Schraubkopf, das Fahrzeug einseitig anzuheben. Häufig wird ein solcher Scherenwagenheber vom Hersteller im Pannenkit mitgeliefert und ist daher nur für das entsprechende Fahrzeug einsetzbar. Wenn Sie sich also für einen Scherenwagenheber entscheiden, achten Sie auch hier auf die passende Traglast. Auf der sicheren Seite sind Sie mit einem Wagenheber 3 Tonnen, da Sie durch diese hohe Traglast immer einen guten Puffer für Kleinwagen sowie Mittelklasse Fahrzeugen haben. Denn kein üblicher Klein- oder Mittelklassewagen wiegt mehr als 3000 kg.

Anwendungsbereiche der Scherenwagenheber

Scherenwagenheber werden im Normalfall ausschließlich bei einer Reifenpanne außerhalb von Werkstätten eingesetzt. Natürlich können Sie auch bei Ihrer Werkstatt auf einen Scherenwagenheber setzen, doch die manuelle Standardausführung wird Sie regelmäßig viel Kraft kosten.

Kleine Tragfähigkeit oder doch einen Wagenheber 3 Tonnen?

Diese Art von Wagenhebern gibt es ebenfalls in verschiedenen Tragfähigkeiten. Wer sich bei dem Eigengewicht der zukünftigen Fahrzeuge nicht sicher ist, sollte eine möglichst hohe Traglast von etwa 3000 kg wählen. Denn der Wagenheber 3 Tonnen, kann somit auch für andere Fahrzeuge problemlos eingesetzt werden.

Hydraulische Rangierwagenheber

Ein hydraulischer Rangierheber ist der wohl bekannteste Wagenheber. Sein Hebekopf ist sehr flach auf einem Tragegelenk aufgelegt womit er sich auch für tiefergelegte Autos nutzen lässt. Der Name Rangierheber stammt im Übrigen von der Eigenschaft „rangieren“. Diese bringen die vier unter dem Fahrgestell angelegten Rollen mit sich. Somit kann der Rangierwagenheber einfach unter das gewünschte Fahrzeug rangiert werden und anschließend über den langen Hebearm hinauf gepumpt werden. Ihre Körperkraft benötigen Sie dafür nicht, da die hydraulische Unterstützung die Arbeit für Sie übernimmt. Wenn Sie es allerdings noch komfortabler wünschen, dann entscheiden Sie sich für den elektrischen Rangierwagenheber.

Elektrische Rangierwagenheber

Der elektrische Rangierwagenheber bietet Ihnen zusätzlich zu den bereits genannten Eigenschaften einen weiteren Vorteil. Auf dem Fahrgestell befindet sich ein kleiner Wechselmotor, der auch das Pumpen für Sie übernimmt. Das bedeutet Sie müssen den Rangierheber nur noch unter dem Fahrzeug positionieren und anschließend einen einzelnen Knopf betätigen. Dieser sorgt dann dafür, dass die Hebung durchgeführt wird.

Anwendungsbereiche der Rangierwagenheber

Da Rangierwagenheber für den stationären Einsatz ausgelegt sind, sind auch die Empfehlungen für den Einsatzort klar. Natürlich können Sie einen Rangierwagenheber auch für den mobilen Einsatz nutzen, doch sollten Sie das recht hohe Eigengewicht und den benötigen Platz einkalkulieren. Durch die Bauform des Rangierhebers, kann dieser selbst bei schwierigsten Bedingungen eingesetzt werden. Selbst die Hebung eines LKW wäre somit kein Problem.

Kleine Tragfähigkeit oder doch einen Wagenheber 3 Tonnen?

Auch bei Rangierwagenhebern ist es wichtig auf die Traglast zu achten. Dabei spielt es keine Rolle ob dieser elektrisch oder manuell angetrieben wird. Wenn Sie nicht darauf achten, kann es zu einem Defekt am Wagenheber oder schlimmeres führen. Genau deshalb empfiehlt es sich einen Wagenheber 3t oder sogar höher zu beziehen.

Hydraulik Wagenheber Scherenwagenheber Rangierwagenheber
  • klein und kompakt
  • keine eigene Körperkraft notwendig
  • sofort einsatzbereit
  • wartungsarm
  • aufgrund der Bauweise geringe Hebehöhe
  • eignet sich nur begrenzt für tiefergelegte Fahrzeuge
  • benötigt nur wenig Platz
  • keine Wartung erforderlich
  • sofort einsatzbereit
  • Einsatz von Eigenkraft notwendig
  • durch die schmale Bauweise nur bedingt sicherer Stand
  • sehr robust
  • sicherer Stand
  • eignet sich für Professionelle Werkstätten sowie für Hobbyschrauber
  • es ist keine Eigenkraft notwendig
  • sofort einsatzbereit
  • trägt problemlos Ihren SUV und LKW
  • eignet sich fast immer für tiefergelegt Fahrzeuge
  • hauptsächlich für den stationären Einsatz gedacht
  • hohes Eigengewicht

Führende Marken

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Wagenhebern. Natürlich unterscheidet sich jeder durch Eigenschaften und angebotenen Varianten, doch wer auf Nummer sichergehen will, sollte auf jeden Fall auf etablierte Marken setzen. Einige dieser sind folgende:

Wagenheber kaufen – Gebraucht oder Neu?

Gerade bei Wagenhebern ist es sehr zu empfehlen ein Neugerät zu bestellen. Gerbrauchte Wagenheber weisen häufig versteckte Mängel auf. Diese resultieren aus unsachgemäßer Nutzung wie zum Beispiel der Überschreitung von Maximallasten. Denn Hobbyhandwerker achten nur selten auf diese Maximallast. Selbst ein Wagenheber 3t Test , kann dabei häufig schnell in einem Fiasko enden. Geben Sie daher lieber ein paar Euro mehr aus, als dass Sie sich einen defekten billig Wagenheber bestellen. Denn nicht immer zählt nur der beste Preis.

Günstig im Shop 3 Tonnen Wagenheber kaufen

Die Entscheidung für einen der genannten Wagenheber ist gefallen? Dann können Sie nun den Preisvergleich starten. Dabei ist es umso wichtiger auf die Erfahrungen und den einen oder anderen Testbericht zurückzugreifen. Denn durch einen Vergleich können Sie sichergehen, das beste Angebot gefunden zu haben und die Testberichte zeigen, ob der Wagenheber auch im 3t Test erfolgreich war. Vielleicht ist der ausgewählte Wagenheber ja sogar Testsieger geworden.

Tipp: Nachdem Sie diesen kurzen Zwischenschritt erfolgreich gemeistert haben, können Sie den Artikel bestellen und sich über den blitzschnellen Versand des Onlinehändlers freuen. Denn in der Regel erfolgt der Versand des Wagenhebers noch am selben Werktag.

Relevante Fragen zu diesem Artikel

Welches sind die besten Produkte für "3 Tonnen Wagenheber"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf 3 Tonnen Wagenheber") sind für die Kategorie "Wagenheber.net" folgende Produkte:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: GÜDE, Kunzer, Bahco, VIGOR, KS Tools, Kraftwerk, Mannesmann, Alca, Berger & Schröter, Unitec, Holzinger, Stempelheber, Yato, Benson Tools, Unicraft.

Welche Preise werden für diese Produkte aufgerufen?

Die Preise für Produkte in der Kategorie 3 Tonnen Wagenheber variieren von 100 Euro (am günstigsten) bis 76 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf Wagenheber.net 118 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Test oder Vergleich 2020 in der Kategorie 3 Tonnen Wagenheber - die aktuelle Top 15

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom 3 Tonnen Wagenheber Test aus 2020 bei Wagenheber.net.

3 Tonnen Wagenheber Test- und Vergleichstabelle
BildNameTyp(en)RezensionOnline-PreisZum Test
GÜDE GRH 3/470 TestGÜDE GRH 3/470z.B. Hydraulik Wagenheber, 3 Tonnen Wagenheber, Rangierwagenheber4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 100 €» Details
Kunzer WK 1032 TestKunzer WK 1032z.B. Werkstatt Wagenheber, Hydraulik Wagenheber, Autoheber4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 220 €» Details
Bahco Wagenheber  TestBahco Wagenheberz.B. SUV Wagenheber, Rangierwagenheber, 3 Tonnen Wagenheber4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 270 €» Details
VIGOR V2480 TestVIGOR V2480z.B. Rangierwagenheber, SUV Wagenheber, 3 Tonnen Wagenheber4 Sterne (gut)
ungefähr 307 €» Details
KS Tools 161.0368 ULTIMATEline TestKS Tools 161.0368 ULTIMATElinez.B. Rangierwagenheber, Hydraulik Wagenheber, SUV Wagenheber4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 321 €» Details
Kraftwerk Wagenheber Set TestKraftwerk Wagenheber Setz.B. Autoheber, Stützbock, Werkstatt Wagenheber4.5 Sterne (sehr gut)
ungefähr 454 €» Details
Mannesmann M 007-T-GS5  TestMannesmann M 007-T-GS5z.B. SUV Wagenheber, 3 Tonnen Wagenheber, Hydraulik Wagenheber3 Sterne (befriedigend)
ungefähr 21 €» Details
Alca Wagenheber TestAlca Wagenheberz.B. Autoheber, Stempelwagenheber, Hydraulik Wagenheber4 Sterne (gut)
ungefähr 24 €» Details
Berger & Schröter 30178  TestBerger & Schröter 30178z.B. Autolift, Ballonwagenheber, Werkstatt Wagenheber3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 58 €» Details
Mannesmann M 007-T-GS3 TestMannesmann M 007-T-GS3z.B. Stempelwagenheber, 3 Tonnen Wagenheber, SUV Wagenheber3 Sterne (befriedigend)
ungefähr 20 €» Details
Unitec 10007 TestUnitec 10007z.B. 3 Tonnen Wagenheber, Hydraulik Wagenheber, Stempelwagenheber3 Sterne (befriedigend)
ungefähr 18 €» Details
Holzinger LKW HWH20T  TestHolzinger LKW HWH20Tz.B. Pneumatische Wagenheber, SUV Wagenheber, 3 Tonnen Wagenheber4 Sterne (gut)
ungefähr 76 €» Details
Stempelheber Wagenheber TestStempelheber Wagenheberz.B. 3 Tonnen Wagenheber, SUV Wagenheber, Hydraulik Wagenheber3.5 Sterne (befriedigend)
ungefähr 17 €» Details
Yato Stempelwagenheber TestYato Stempelwagenheberz.B. Stempelwagenheber, 3 Tonnen Wagenheber, Autoheber4 Sterne (gut)
ungefähr 25 €» Details
Benson Tools Wagenheber TestBenson Tools Wagenheberz.B. SUV Wagenheber, Hydraulik Wagenheber, 3 Tonnen Wagenheber4 Sterne (gut)
ungefähr 23 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 21.10.2020

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
3 Tonnen Wagenheber – und die Qual der Wahl
Loading...

Einen Kommentar schreiben