Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Alte Autoreifen entsorgen –  Möglichkeiten und Verbote

ECD Germany WagenheberLaut Schätzungen werden in Deutschland jährlich etwa 600.000 Tonnen Altreifen entsorgt. Die Lebensdauer der Reifen ist in den letzten Jahren zwar immer weiter gestiegen, doch selbst der hochwertigste Sommer- oder Winterpneu ist nach einer gewissen Kilometeranzahl abgefahren, zu alt oder weist die eine oder andere Beschädigung auf. Doch wohin mit den Altreifen? Die Entsorgung im Haus- oder Sperrmüll ist strengstens untersagt. Ansprechpartner sind in erster Linie Auto- und Reifenhändler sowie spezielle Wertstoffhöfe. Darüber hinaus können Sie mit ein wenig handwerklichem Geschick und Kreativität die Reifen auch selbst verwerten, verschenken oder verkaufen. Erfahren Sie nun mehr darüber, welche Möglichkeiten Ihnen für die Entsorgung oder Verwertung Ihrer Altreifen zur Verfügung stehen und bei welchen Entsorgungsarten Ihnen mitunter sogar ein Bußgeld droht.

Altreifen in der Autowerkstatt oder beim Reifenhändler abgeben

Alte Autoreifen entsorgen –  Möglichkeiten und VerboteDer wohl gängigste Weg, um Altreifen zu entsorgen, führt in die Autowerkstatt oder den Reifenhändler des Vertrauens. Sind Sie Kunde des jeweiligen Unternehmens nehmen die Mitarbeiter Ihre Reifen in den meisten Fällen völlig kostenlos entgegen. Nicht-Kunden zahlen zumeist eine kleine Gebühr von wenigen Euro (je nach Unternehmen und Region zwischen einem und drei Euro pro Altreifen).

» Mehr Informationen

Hinweis: Falls Sie auf der Suche nach neuen Sommer- oder Winterreifen sind, dann bieten viele Werkstätten oder Händler die Entsorgung der Altreifen, sofern Sie sich für neuere Modelle entscheiden. Eventuell schließt der Kauf die Montage sogar mit ein. Informieren Sie sich einfach beim Händler Ihres Vertrauens.

Eine weitere Möglichkeit ist die Kontaktaufnahme mit Unternehmen, die sich auf das Entsorgen von komplexeren Materialien wie Autoreifen spezialisiert haben. Auch diese Firmen nehmen die Reifen zumeist kostenlos entgegen und holen diese ggf. sogar bei Ihnen zu Hause ab.

Den örtlichen Wertstoffhof aufsuchen

Die meisten Städte und Kommunen haben lokale oder regionale Wertstoffhöfe, auf welchen speziellere Abfälle entsorgt werden können. Hierzu zählen neben Elektrogeräten, Bauabfällen und Metall in vielen Wertstoffhöfen auch alte Autoreifen. Die Entsorgung auf einem Wertstoffhof ist zumeist ein wenig teurer als die Abgabe bei einem Auto- oder Reifenhändler. Die Gebühren können Sie der Preisliste des Betriebes in Ihrer Nähe entnehmen. Mehr als fünf bis acht Euro pro Reifen fallen in der Regel jedoch nicht an.

» Mehr Informationen

Hinweis: Diese speziellen Entsorger trennen den Reifen von der Felge und zerkleinern das Gummi zu feinem Granulat. An all diejenigen, die wissen möchten, wie Ihre Altreifen nach dem Zerkleinern wiederverwertet werden könnten, richtet sich die nachstehende Tabelle:

Verwertungsart Erläuterungen
Energiegewinnung Reifengranulat ist ein guter Brennstoff und wird deshalb zur Energiegewinnung in großen betrieblichen Anlagen wie Zement- oder Kraftwerken genutzt.
Herstellung von Böden, Dämmstoffen, etc. Ebenfalls verwertet kann das Granulat als Grundstoff für Böden, Dämmstoffe oder andere Baustoffe.
Runderneuerung Ein kleiner Teil der Altreifen gelangt zudem in die Runderneuerung. Bei einer Runderneuerung wird lediglich die Lauffläche der Reifen runderneuert. Diese Methode ist umweltschonender, da gegenüber der Herstellung eines neuen Reifens rund 70 Prozent Energie eingespart und alte Reifen wiederverwendet werden können.

Vor- und Nachteile einer Entsorgung von Altreifen auf einem Wertstoffhof

  • Reifen werden wiederverwendet
  • umwelt- und ressourcenschonend
  • Entsorgungsart völlig legal
  • je nach Wohnort und Region eine etwas weitere Anfahrt
  • etwas teurer als beim Reifenhändler oder in der Autowerkstatt

Alternative Möglichkeiten des Entsorgung oder Wiederverwertung

Neben den klassischen Methoden der Abfallentsorgung gibt es weitere ungewöhnlichere Methoden, die alten Reifen weiterhin sinnvoll und kreativ zu nutzen. Hierzu zählen beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • aufgefüllt mit Zement entsteht ein Sonnenschirm- oder Stehtischständer
  • ohne Felge entsteht im Winter eine Alternative zu Schlitten oder Bob
  • lackiert und gestapelt entstehen Hocker für den Außenbereich
  • an eine Wand montiert entsteht ein Auffahrschutz
  • Landwirte beschweren mit Reifen die Planen auf einem Feld oder einer Holzbaik

Hinweis: Selbstverständlich können Sie Ihre gebrauchten Reifen auch auf diversen Plattformen verkaufen oder verschenken. Seien Sie bei den Angaben allerdings stets ehrlich über den Zustand Ihrer Pneus. Messen Sie in jedem Fall die Profiltiefe und geben Sie das genaue Alter anhand der DOT-Nummer an.

Eine falsche Entsorgung kann Bußgelder nach sich ziehen

Im Hausmüll und auf dem Sperrmüll dürfen alte Autoreifen nicht entsorgt werden. Auch wenn das flexible Material rund um die Felge als Gummi bezeichnet wird, ist in den Reifen nicht ausschließlich Gummi enthalten, sondern ebenfalls Metalle und Textilfasern. Aus diesem Grund gelten Altreifen stets als ein Verbundstoff, der vor der abschließenden Entsorgung in seine Einzelteile zerlegt werden muss, sofern die Altreifen nicht wiederverwertet werden.  

» Mehr Informationen


Ebenfalls absehen sollten Sie von einem Verbrennen oder einem Vergraben Ihrer alten Reifen. Durch die Vielzahl verschiedener Materialien bei der Herstellung gelten Autoreifen als potentiell schädlich für Mensch, Tier und Umwelt. Bei der Verbrennung entstehen mitunter giftige Gase und beim Vergraben oder Wegwerfen im Wald wird das empfindliche Ökosystem gestört. Werden Sie während einer solchen Entsorgung von Polizei oder Ordnungsamt beobachtet, drohen Ihnen je nach Bundesland und der Anzahl der illegal entsorgten Altreifen Geldstrafen in Höhe von 30 bis 25.000 Euro.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen