Alu Wagenheber – leicht, stabil und flexibel

Alu WagenheberSie sind mit Ihrem aktuellen Wagenheber nicht zufrieden, oder können diesen, aufgrund seines Eigengewichtes, nicht für unterwegs als Pannenhelfer nutzen? Dann ist ein Alu Wagenheber mit Sicherheit die richtige Lösung. Gerade wer einen Wagenheber nur selten gebraucht, hat meist ein uraltes Gerät aus Stahl im Kofferraum liegen. Doch nicht nur die Hydraulik leidet unter langen Ruhephasen, sondern auch Dichtungen, Schrauben und Kolben. Es gibt Wagenheber, die gegen solche Mängel weitestgehend immun sind. In diesem Ratgeber erfahren Sie, welche dies sind und warum Wagenheber aus Aluminium gefragter sind denn je.

Alu Wagenheber Test 2017

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Alu Wagenheber": (4 von 5 Sternen, 5 Bewertungen)

Aluminium oder Stahl?

Alu WagenheberDie Entscheidung, ob es ein Aluminium Wagenheber werden soll oder doch eine Stahlmischproduktion, liegt ganz bei Ihnen, doch um eine fundierte Entscheidung treffen zu können, ist es notwendig die einzelnen Vor- und Nachteile zu kennen.

Wagenheber Alu

Ein Wagenheber aus Aluminium bringt Ihnen nicht nur einige Vorteile in der Handhabung mit sich, sondern erfüllt auch noch einen guten Beitrag zur Umweltschonung. Anders als die reine Stahlausführung oder die Mischproduktion kann Aluminium komplett wiederverwertet werden und reduziert damit enorm die Ausbeutung der Ressourcen unseres Planeten. Über diesen wirklich positiven Effekt hinaus wiegt ein Aluminium Wagenheber gegenüber der Stahlausführung deutlich weniger, was gerade für einen mobilen Pannenhelfer wichtig ist. Aber die Erfahrungen haben auch gezeigt, dass ein Aluminium Wagenheber bei höheren Traglasten Probleme bekommt.

Tipp! Eine solche Überlastung kann bei Alu Hebern schnell dazu führen, dass sich die einzelnen Komponenten verbiegen. Dies hat auch ein Alu Wagenheber Test bestätigt. Daher sollten Sie stets vor dem Einsatz das Gewicht Ihres Fahrzeuges im Fahrzeugschein prüfen, denn die Reparatur eines defekten Wagenhebers ist nicht billig.

Wie wird Aluminium hergestellt?

Die Produktion von Aluminium teilt sich in vier verschiedene Prozesse auf. Jeder Einzelne ist elementar für die qualitative Gewinnung von einem der modernsten Baustoffe unseres Planeten.

  • Der Ursprung: Der lange Weg der Gewinnung beginnt beim Abbau des Rohstoffes Bauxit. Diese dem Naturmaterial Lehm ähnliche Substanz wird rund um den Äquator gewonnen.
  • Die Trennung: Anschließend werden die der genannte Rohstoff ausgewaschen, damit nach zusätzlicher Verkleinerung der Brocken nur noch die einzelnen Bestandteile Tonerde und Aluminiumoxid übrig bleiben.
  • Die Gewinnung: Da diese Komponenten in der Trennung noch zusammenhängen, erfolgt durch das Aufheizen, in Verbindung mit der Zugabe einer Natronlauge, die Lösung des Grundstoffes, welcher für die Produktion benötigt wird.
  • Die Veredelung: Das gewonnene Aluminium ist nun in Pulverform vorhanden und wird für die Produktion von Alu Wagenhebern eingeschmolzen und anschließend in die benötigte Form gegossen.

Diese einzelnen Prozesse zeigen, wie aufwendig aber zeitgleich ressourcensparend mit dem Produkt umgegangen wird.

Zusammenfassung der Vor- und Nachteile von Aluminium

  • geringes Gewicht
  • umweltschonende Produktion durch komplette Wiederverwertung
  • günstige Produktionskosten und damit geringer Preis
  • weniger robust als Stahl oder Stahlmischproduktionen
  • schon bei geringer Überlast Materialschwächen erkennbar

Welcher Aluminium Wagenheber ist denn nun der Richtige für mich?

Um diese Frage zu beantworten, finden Sie in unserem Ratgeber nun die beiden wichtigsten Wagenhebervarianten im Detail aufgeführt. Sie werden hierbei die Stärken und Schwächen der jeweiligen Ausführung erkennen und können somit entscheiden, welcher Wagenheber zu Ihren Ansprüchen und Anwendungsbereichen passt. 

Die wichtigsten Varianten der  Wagenheber Alu

Variante Hinweise Vor- und Nachteile im Alu Wagenheber Test
Alu Stempelwagenheber Der Alu Stempelwagenheber ist gerade für unterwegs die platzsparende und flexibelste Lösung. Sein Eigengewicht liegt meist gerade einmal bei 5 kg, trägt mit seinen geringen Maßen aber trotz dessen ohne Einschränkungen mehrere Tonnen. Auch in der Wagenheber Alu Ausführung sind zum Beispiel 3 t kein Problem. Worauf Sie allerdings beim Kauf achten sollten, ist die Breite des Standfußes. Zur Qualität an sich gibt es den ein oder anderen interessanten Testbericht, der mit Empfehlungen rund um den gewünschten Stempelheber gefüllt ist. Durch diese Berichte können Sie sich schon vor dem Bestellen ein Bild vom Produkt machen und entscheiden, ob es der Testsieger werden soll oder nicht.
  • geringes Eigengewicht
  • kaum empfindlich gegen Flugrost
  • innerhalb von Sekunden einsatzbereit
  • benötigt im Kofferraum nur sehr wenig Platz
  • umweltschonende Produktion durch Wiederverwertung
  • geringere Traglasten
  • bei minimaler Überschreitung der Traglast Materialverformung möglich
Alu Rangierwagenheber Ein Rangierwagenheber ist gerade in Werkstätten sehr beliebt, doch wenn Sie ein wenig Platz im Kofferraum übrig haben, ist er auch der komfortable Begleiter für einen sorgenfreien Urlaub. Die Aluminiumproduktion macht ihn deutlich leichter, womit das Anheben des Gerätes deutlich leichter fällt, als bei einer Mischproduktion. Auch wenn die Tragkraft darunter ein wenig leidet, hebt ein Rangierwagenheber aus Alu Ihren PKW, SUV und LKW. Je nachdem für welche Traglast Sie sich entscheiden, hat der Wagenheber somit auch noch ordentlich Luft nach oben. Ein weiterer Vorteil, der genannt werden muss, ist die Nutzung für tiefergelegte Autos. Da hier ein Stempelwagenheber durch seine Bauhöhe nur schwierig drunter kommt, kann der Rangierwagenheber mühelos darunter platziert werden.
  • sehr flexibel durch Rollen
  • schnell einsatzbereit
  • auch für tiefergelegte Fahrzeuge nutzbar
  • hohe Traglast
  • hohes Kofferraumvolumen benötigt
  • für ein mobiles Gerät ein recht hohes Eigengewicht

Führende Marken im Alu Wagenheber Test

Hersteller von Wagenhebern gibt es viele, aber nur wenige konzentrieren sich auf die Nutzung von nachhaltigen Rohstoffen. Genau dies haben einige Produzenten erkannt und steuern mit Ihren Aluminium Wagenhebern dagegen. Folgend einige der Unternehmen, die bewusst auf Aluminium Wagenheber setzen.

Hinweis: Auch der ADAC sowie der Werkzeughersteller Powerbuilt legen hohen Wert auf die nachhaltige Produktion von Werkzeugen. Genau deshalb setzen auch Sie auf den Einsatz von Produkten aus Ressourcen wie Aluminium.

Preisvergleich Wagenheber Alu

Im Vergleich schneiden Produkte aus Aluminium durchweg positiv ab. Während durch den Einsatz von Stahl die Mischprodukte meist mehrere Herstellungsprozesse durchlaufen, reduziert Alu diese auf ein Minimum. Genau diese Zeitersparnis macht sich dann auch im Preis bemerkbar.

Günstig im Shop Alu Wagenheber kaufen

Wenn Sie den passenden Artikel gefunden haben, können Sie diesen am besten online bestellen. Hier finden Sie mit Sicherheit das Angebot, welches Ihnen am meisten zusagt, und müssen nicht elendig viele Geschäfte in Ihrer Nähe abklappern. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihren Alu Wagenheber bestellt und der Versand erfolgt in der Regel noch am gleichen Werktag.

Fazit

Dieser Ratgeber zeigt, dass Wagenheber aus Aluminium viele Vorteile mit sich bringen, die unsere Umwelt schonen und das Gleiche mit Ihrem Fahrzeug tun. Es empfiehlt sich vor dem Kauf immer genau zu wissen, was eine Wagenhebervariante für Vor- und Nachteile mit sich bringt. Nun sind Sie bestens gerüstet und wissen, dass bei einer Reifenpanne oder einem spontanen Reifenwechsel alles reibungslos über die Bühne geht.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Monzana Wagenheber – geeignet für private Personen und Werkstätten
  2. Alpin Wagenheber – die kleine Marke für Wagenheber
  3. PowerWings Wagenheber – Wagenheber mit elektrischem Antrieb
  4. Powermat Wagenheber – einfache Wagenheber für den täglichen Gebrauch
  5. LAOYE Wagenheber – der Experte für elektrische Wagenheber
  6. Brunner Wagenheber – der Offroad Experte
  7. ECD Germany Wagenheber – einfache Werkzeuge vom praktischen Hersteller
  8. Heyner Wagenheber – professionelle Wagenheber aus deutschen Regalen
  9. WilTec Wagenheber – praktische Helfer vom bekannten Versandhandel
  10. TecTake Wagenheber – gute Qualität zu kleinen Preisen
  11. SPEED Wagenheber – umfangreiche Ausstattungen für jede Panne
  12. YATO Wagenheber – professionelle Werkzeuge aus China
  13. Wehmann Wagenheber – der deutsche Versandhändler für hochwertiges Werkzeug
  14. VecoTool Wagenheber – hochwertige Arbeitsgeräte in Orange
  15. TrendLine Wagenheber – hochwertige Werkzeuge für den anspruchsvollen Handwerker